Arbeitsstelle INEP für nachhaltiges Energiemanagement, Politik, Risiko und Soziale Innovationen

Projekt African Sustainable House

Die Arbeitsstelle INEP an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg und die INEP-Institut gGmbH mit Sitz in Mellinghausen sind Initiatoren des Projektes African Sustainable House. Im Rahmen des Projektes werden low-cost-Häuser konzipiert, die den Anforderungen einer nachhaltigen Entwicklung gerecht werden. Die Häuser eignen sich zum weltweiten Einsatz. Die ersten Häuser sollen in Südafrika errichtet werden.  

BildBild 

Mitte Oktober 2007 war im Rahmen des Projektes eine Delegation aus Südafrika in Niedersachsen zu Besuch:

Bild

V.l.n.r.: Prof. Dr. Bernd Heins (Arbeitsstelle INEP; INEP gGmbH); Premierministerin Nosimo Balindlela (Provinz Eastern Cape, Südafrika); Ministerpräsident Christian Wulff (Niedersachsen)

Foto in voller Größe zum Download

Pressemitteilung zum ASH-Projekt anlässlich des Besuchs der Delegation aus Südafrika

Weitere Informationen:

Website African Sustainable House

Informationen auf der Website der INEP gGmbH